SVEN SULIK

VIDEOMARKETING EXPERTE

RECRUITING

10 E-Recruiting Tipps für 2022 von Sven Sulik

MEHR QUALIFIZIERTE MITARBEITER GEWINNEN

Sven Sulik

 

Warum 10 E-Recruiting Tipps für 2022 wichtig sind?

Viele HR-Management Mitarbeiter, Personaler und jene, die im Jahr 2022 qualifizierte Mitarbeiter gewinnen wollen, haben oder werden sich mit dem Thema E-Recruiting beschäftigen. Wenn Sie nur Vakanzen besetzen wollen, ist dieser Beitrag nichts für Sie. Wenn Sie allerdings alle der folgenden 10 Tipps im Jahr 2022 umsetzen, garantiere ich Ihnen, dass Sie keine offenen Stellen mehr haben werden. Wenn Sie alle 10 E-Recruiting Tipps 2022 umsetzen, werden Sie in Zukunft auf teure Headhunter, Personaldienstleister oder Zeitarbeitsfirmen verzichten können. Außerdem werden Sie darüber hinaus bis zu 76% der Recruitingkosten sparen.

Also – fangen wir an. Meinen besten Tipp hebe ich mir für den Schluss auf. 

1. Stellen Sie nur A-Mitarbeiter ein

B- und C-Mitarbeiter haben Sie wahrscheinlich schon. Das ist auch oft ein Grund für hohe Fluktuationsraten in Unternehmen. A-Mitarbeiter werden von anderen qualifizierten Mitarbeitern angezogen und Sie sparen dadurch Personal Recruiting Kosten, weil Sie…

a.) bessere Arbeitsqualität erhalten

b.) motivierte Mitarbeiter haben werden

c. ) sich Ihr Employer Branding verbessert und Sie weniger in Performance Recruiting investieren müssen

2. Ziehen Sie die Mauer höher

Google Bewerber müssen 36 Interviews überstehen, damit Sie Mitarbeiter bei Google werden können. Wenn Sie bei der Personalbeschaffung um Mitarbeiter betteln, will niemand bei Ihnen arbeiten. Wenn Sie aber nur penibel ausgewählte Mitarbeiter in Ihr Unternehmen lassen, werden Sie als attraktiver Arbeitgeber von qualifizierten Mitarbeitern wahrgenommen.

 Erstellen Sie dazu Ihre “Employer Journey” Mitarbeiterreise. Wenn Sie die Touchpoints vom Unbekannten bis zum Mitarbeiter definiert haben, können Sie diese einzelnen Punkte besser messen und optimieren.

3. Streichen Sie “Wir suchen” und ersetzen es durch “Wir bieten”

Recruiting ist Marketing. Marketing Investitionen können kostenintensiv sein, auch Mitarbeiter rekrutieren kann sehr teuer werden. Daher sollten sich potenzielle Kandidaten bei Ihnen melden, weil Sie Ihnen etwas bieten können.

Schreiben Sie in Ihren Stellenausschreibungen klare Benefits für Ihre Mitarbeiter, die Ihre jetzigen Mitarbeiter nutzen.

4. Digitalisieren Sie Ihr Recruiting

Nutzen Sie digitale Bewerbungsprozesse, um effiziente Abläufe für Sie und Ihre Kandidaten zu schaffen. Dadurch sparen Sie Zeit und Geld. Personalmanagementsysteme helfen Ihnen schnell bei der Bewerberauswahl und verringern Ihren Bürokratieaufwand enorm. Mit einem Klick entscheiden Sie, ob der Bewerber ein Kandidat wird oder schicken ihm automatisiert eine Absage. Zusätzlich erhält der Bewerber immer Informationen über seinen aktuellen Bewerbungsprozess. Starten Ihre Mitarbeiter mit einem Digitalen OnBoarding Prozess, damit Sie bereits am ersten Tag auf Ihren neuen Arbeitsplatz vorbereitet sind?

5. Erstellen Sie für jedes Bewerberprofil eine eigene Landingpage

Erstellen Sie jeweils separate Unterseiten Ihrer Webseite für jedes Profil. Kopieren Sie einfach Karriereseiten und formulieren Sie hier nennenswerte Gründe, warum es sich lohnt bei Ihnen zu arbeiten. Somit können Sie das Verhalten Ihrer Webseitenbesucher messen und optimieren, um mehr Bewerbungen zu erhalten.

6. Nutzen Sie ein Eingangsportal für Bewerber

Streichen Sie Ihre Telefonnummer und entfernen Sie Ihre E-Mail Kontaktadresse. Nutzen Sie digitale Kontaktformulare. Dadurch reduzieren Sie lästige Werbeanrufe und erhalten Kontaktdaten, die Sie nutzen können.

7. Reduzieren Sie die Kontakt Hürde

Verlangen Sie nicht direkt einen Lebenslauf, ein Foto oder ein Motivationsschreiben. Sie benötigen im ersten Schritt immer nur den Namen, die E-Mail Adresse und die Handynummer des Bewerbers.

8. Stärken Sie Ihr Employer Branding

Bevor sich jemand bei Ihnen bewirbt, wird er Sie überprüfen. Wie ist Ihr aktueller Kununu Wert? Wenn Ihr Wert höher als 4,3 ist, veröffentlichen Sie diesen. Beweisen Sie Ihren potenziellen Bewerbern, dass andere Mitarbeiter sich bei Ihnen wohlfühlen. Testimonials helfen dabei. Präsentieren Sie beispielhafte Karrieremöglichkeiten. Kennen Sie Mitarbeiter, die bei Ihnen Karriere gemacht haben? Erzählen Sie die Geschichte dazu und Sie werden mehr Bewerber erhalten.

9. Nutzen Sie Employer Influencer

Nutzen Sie Employer Inbound Marketing. Lassen Sie A-Mitarbeiter ihre Tätigkeiten vorstellen. Echte Einblicke in den Berufsalltag können nur Mitarbeiter geben. Diese sind glaubhafter als jedes Statement der Geschäftsleitung. Wählen Sie geeignete Mitarbeiter aus und räumen Sie Ihnen dafür bezahlte Arbeitszeit ein. Maximal 10 Minuten am Tag reichen völlig aus. Diese füttern Ihre Social Media Kanäle und locken weitere Bewerber an.

10. Authentische Recruiting Videos

Wenn Sie bis hier alle Punkte in Ihrem Unternehmen implementiert haben, dann werden Sie sich bestimmt gerade fragen, warum Sie jetzt noch Recruiting Videos brauchen. Videos bringen 95% mehr Aufmerksamkeit in den Social Media Netzwerken, als Bilder oder Texte. Videos verlängern die Verweildauer auf Ihrer Karriereseite. Dadurch erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit auf Google und erhalten noch mehr kostenlose Bewerber.

 

Nun habe ich Ihnen 10 wertvolle Tipps gegeben. Wenn Sie mehr wissen wollen, schreiben Sie gerne unten Ihre Frage als Kommentar. Vielen Dank für Ihre Zeit und viel Erfolg bei Ihrer Mitarbeitergewinnung. Liebe Grüsse ihr Sven Sulik.

 

MEHR MITARBEITER GEWINNEN

Sven Sulik

1 Kommentar zu „10 E-Recruiting Tipps für 2022 von Sven Sulik“

  1. Im very pleased to find this site. I need to to thank you for ones time for this particularly fantastic read!! I definitely really liked every part of it and I have you bookmarked to see new information on your site.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren!

DAS SIND WIR

Sven Sulik
Grabenstraße 74
40789 Monheim am Rhein

Deutschland

Haftungsausschluss

Diese Website ist kein Teil der Facebook-Website oder Facebook, Inc. Darüber hinaus wird diese Website von Facebook in keiner Weise unterstützt. Facebook ist eine Marke von Facebook, Inc.

Unser Versprechen:

Sven Sulik unterstützt mittelständische Dienstleister mehr Kunden, mehr Zeit und mehr qualifizierte Mitarbeiter aus dem Internet zu gewinnen.

Copyright © 2022 | SVEN SULIK